Aktueller Sicherheitshinweis:

Zurzeit ist vermehrt das Auftreten von Phishing (gefälschte E-Mails) zu beobachten. Bitte beachten Sie: Die Volkswagen Bank wird Sie niemals per E-Mail zur Eingabe persönlicher Daten im Online-Banking auffordern.

Unser Tipp:
Legen Sie Ihr Geld beim Plus Sparbrief für eine feste Laufzeit an. Sie profitieren bereits ab einer Anlage von 2.500,- Euro von einem attraktiven Zinssatz.

Anmeldung für Privatkunden

Anmeldung zum Wertpapier-Depot

Über den Button "Depot-Login" gelangen Sie auf die Anmeldemaske zu Ihrem Online-Depot bei der DAB Bank.

Schließen

 

Wir arbeiten für Sie!

Am 03.12.2016 von 22:00 Uhr bis 23:00 Uhr führen wir eine Optimierung in unserem Online-Banking durch.

Nach Abschluss der Optimierungsarbeiten können Sie Ihr Online-Banking wieder wie gewohnt nutzen.

 

 

 

 




  • Mein Depot
  • Wertpapier-Suche

 

Über den Button "Depot-Login" gelangen Sie auf die Anmeldemaske zu Ihrem Online-Depot bei der DAB Bank.

 

Über den Button "Zur Wertpapiersuche" gelangen Sie zur Suchmaske.


Sie haben Fragen zu den Wertpapiere & Depot-Produkten?

Sie erreichen uns Montag bis Freitag
von 8.00 bis 20.00 Uhr und Samstag
von 9.00 bis 15.00 Uhr unter

0531 212-859509


Kauf mit Rückzahlungsgarantie

Informationen im Überblick

Insbesondere für den Vermögensaufbau und die Altersvorsorge ist es wichtig, auf riskante Spekulationen zu verzichten. Garantie-Zertifikate erfüllen die Anforderung des Kapitalerhalts in vollem Umfang. Ihren Namen tragen die Zertifikate somit zu Recht. Am Ende der Laufzeit wird mindestens das eingesetzte Kapital zurückbezahlt. Darüber hinaus erzielt das Garantie- Zertifikat eine nach oben begrenzte Rendite, die z.B. von der Wertentwicklung eines Aktienindex abhängig ist. Die Bedingungen und Konditionen zu denen die Rendite errechnet wird, können sich allerdings sehr unterschiedlich gestalten.

 

Oft sichern Garantie-Zertifikate nicht nur das eingesetzte Kapital, sondern auch eine Mindestverzinsung zu.

 

 

Die Fakten im Überblick:

  • 100 % Kapitalrückerstattung zum Laufzeitende durch den Emittenten abzgl. Transaktionskosten
  • Oft mit Mindestverzinsung versehen
  • Vielfältige Ausgestaltungen kommen unterschiedlichen Anlegerwünschen entgegen
  • Anleger trägt Kurs- und Emittentenrisiken (siehe Basiswissen)

 

 

Beispiel:

Ein Garantie-Zertifikat sichert 100 % Kapitalerhalt zum Laufzeitende zu. D.h. Anleger erhalten am Laufzeitende mindestens ihr eingesetztes Kapital (Nominalbetrag). Außerdem stellt es eine Rendite in Abhängigkeit eines Index in Aussicht. Wenn die Partizipationsrate 25 % beträgt, erhält der Anleger bei Rückzahlung zusätzlich ¼ der Kursgewinne des Basiswertes. Gewinnt dieser bis zum Laufzeitende 40 %, errechnet sich somit für das Zertifikat eine Rendite von 10 % (40 % × ¼).