Aktueller Sicherheitshinweis:

Aus aktuellem Anlass weisen wir Sie darauf hin, dass die Volkswagen Bank beim Login niemals Ihre Kreditkartendaten oder das Notfallkennwort zur Verifikation abfragen würde. 

Unser Tipp:
Legen Sie Ihr Geld beim Plus Sparbrief für eine feste Laufzeit an. Sie profitieren bereits ab einer Anlage von 2.500,- Euro von einem attraktiven Zinssatz.

Anmeldung für Privatkunden

Anmeldung zum Wertpapier-Depot

Über den Button "Depot-Login" gelangen Sie auf die Anmeldemaske zu Ihrem Online-Depot bei DAB.

Schließen




  • Mein Depot
  • Wertpapier-Suche

 

Über den Button "Depot-Login" gelangen Sie auf die Anmeldemaske zu Ihrem Online-Depot bei DAB.

 

Über den Button "Zur Wertpapiersuche" gelangen Sie zur Suchmaske.


Sie haben Fragen zu den Wertpapiere & Depot-Produkten?

Sie erreichen uns Montag bis Freitag
von 8.00 bis 20.00 Uhr und Samstag
von 9.00 bis 15.00 Uhr unter

0531 212-859509


Beratung

Unser Konzept

Volkswagen Bank, DAB1 und Scope Analysis GmbH: drei Unternehmen, die mit umfassendem Know-how, kompetentem Service und individueller Beratung an Ihrem Börsenerfolg arbeiten.

Drei starke Unternehmen - ein Erfolgskonzept

Über BörseDirect bieten wir Ihnen kostenlose Depotführung1, kostenlose Beratung und Transaktionen zu attraktiven Festpreisen! Um diesen Service zu ermöglichen, arbeiten drei Partner Hand in Hand an für Ihren Anlageerfolg:

 

Volkswagen Bank: Service & Fondsberatung
Bei BörseDirect unterstützt Sie die Volkswagen Bank auf Wunsch von Anfang an bei Ihren Fondsgeschäften – mit umfassendem Service und einer kompetenten, individuellen Beratung. Weitere Informationen zu unseren Service- und Beratungsleistungen finden Sie hier. Bitte beachten Sie den Risikohinweis.

 

DAB: Depotführung
DAB1 wurde 1994 als erster Discount Broker in Deutschland gegründet. Seit 2007 ermöglicht die Volkswagen Bank über die Kooperation mit der DAB1 ihren Kunden den Zugang zum Wertpapiermarkt. Bei BörseDirect können Sie dieses langjährige Know-how für sich nutzen: DAB1 übernimmt die Depotführung und -verwaltung sowie die gesamte Abwicklung Ihrer Wertpapiertransaktionen. Seit 2016 ist DAB eine eingetragene Marke der BNP Paribas S.A. Niederlassung Deutschland (Sitz Nürnberg).

 

Scope Analysis GmbH: neutrale Fondsanalyse
Bei der Auswahl unserer TopFonds nutzen wir das Know-how der Scope Analysis GmbH. Das Unternehmen ist spezialisiert auf die Analyse und Bewertung von Asset Management Gesellschaften, Investmentzertifikaten sowie alternativen Investmentfonds. Die Fondsspezialisten der Scope Analysis GmbH aktualisieren in regelmäßigen Abständen ihre umfassenden Analysen zu Fonds und stellen uns diese unmittelbar zur Verfügung.

BörseDirect: persönlich beraten - handeln wie beim Broker - Spezialwissen von Experten.

Sie besitzen bereits ein Wertpapier-Depot "BörseDirect"?

Dann lassen Sie sich gleich beraten, wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Sie besitzen noch kein Wertpapier-Depot "BörseDirect"?  

Unser Hilfeassistent unterstützt Sie beim Ausfüllen durch Prüfung auf Plausibilität und Vollständigkeit.

Risikohinweis:
Wir dürfen Ihnen nur dann eine persönliche Empfehlung für Geschäfte mit Wertpapieren erteilen, wenn wir vorher geprüft haben, ob die Anlage für Sie geeignet ist. Hierbei handelt es sich um eine gesetzliche Anforderung mit dem Ziel, sicherzustellen, dass wir in Ihrem Interesse als Anleger handeln. Die Prüfung können wir nur vornehmen, wenn wir von Ihnen vollständige und korrekte Angaben zu Ihren bisherigen Kenntnissen und Erfahrungen in Wertpapieren, Ihren Anlagezielen und Angaben zu finanziellen Verhältnissen erhalten haben. Denn nur auf Basis Ihrer Angaben sind wir in der Lage, nachzuvollziehen, ob Sie die Funktionsweise sowie die Chancen und Risiken bestimmter Wertpapiere verstehen und ob die Anlage für Sie finanziell tragbar ist und zu Ihren Zielen passt. Die Volkswagen Bank erhält von der BNP Paribas S.A., von der die DAB eine eingetragene Marke ist, in Abhängigkeit der Aktivitäten im Depot Provisionen in Form von Ausgabeaufschlägen, Bestandsvergütungen (jeweils bis zu 100 %), anteilige Transaktionskosten und etwaige Depotgebühren. Einzelheiten erfahren Sie kostenfrei auf Anfrage und finden Sie unter www.volkswagenbank.de/depot-konditionen.

  1. Die Depotführung ist kostenlos, wenn Sie ein Volkswagen Girokonto besitzen oder mind. zwei Transaktionen pro Jahr in Ihrem Depot durchführen oder Sie ein Depotvolumen von mind. 10.000,- Euro pro Monat halten (zum Stichtag Monatsultimo). Ansonsten betragen die Gebühren 1,95 Euro pro Monat, die am Anfang des Folgejahres in einer Summe belastet werden, somit liegen die maximalen Depotgebühren bei 23,40 Euro pro Jahr.