Anmeldung für Geschäftskunden

Anmeldung für Privatkunden

Schließen




 

Sie haben Fragen zur Charge&Fuel Card oder App?
Wir beraten Sie gerne.

 

Sie erreichen uns rund um die Uhr unter

 

0531 212-859968


Mobilität auf den Punkt gebracht

Tanken und Laden mit der Charge&Fuel Card und Charge&Fuel App

Das Umweltbewusstsein wächst und damit einhergehend auch der Anspruch, die CO2-Emissionen beim Autofahren auf ein Minimum zu reduzieren. Fahrzeuge mit alternativen Antrieben gewinnen zukünftig immer mehr an Selbstverständlichkeit.

 

Die Charge&Fuel Card in Verbindung mit der Charge&Fuel App vereint erstmals alle Vorzüge einer klassischen Tankkarte mit der zusätzlichen Möglichkeit, Strom zu laden.

 

Wickeln Sie die Tank- und Ladevorgänge Ihres Elektro- bzw. Plug-In-Hybridfahrzeugs (GTE) der Marke Volkswagen Pkw einfach und unkompliziert mit der Charge&Fuel Card und Charge&Fuel App ab.

Ihre Vorteile:

  • Netzübergreifende Nutzung von nahezu 4.000 öffentlich zugänglichen Ladepunkten über einen einzigen Anbieter
  • Nutzung des deutschlandweit flächendeckenden UTA Tankstellennetzes mit rund 10.800 Akzeptanzstellen
  • Eine übersichtliche monatliche Abrechnung aller Tankstellen- und Ladeumsätze
  • Nutzung von Strom aus einer überwiegend CO2-freien Produktion aus regenerativen Energien
  • Qualitativ hochwertige Standortdaten der Ladepunkte über die App, die zu 100 Prozent kompatibel mit Ihrem Fahrzeug sind
  • Keine Tankkarten-Grundgebühr
  • Bundesweit einheitlicher Ladetarif an allen Ladepunkten der Kooperationspartner1 der Volkswagen Leasing GmbH:
AC (Wechselstrom)0,95 Euro/Std. brutto
DC (Gleichstrom)11,90 Euro/Std. brutto

Minutengenaue Abrechnung

Fragen Sie Ihren Volkswagen Partner nach der Charge&Fuel Card - er berät Sie gern. 

Sie können die Charge&Fuel Card auch direkt online beantragen:

 

 

Dies ist ein Angebot der Volkswagen Leasing GmbH.
Weitere Informationen finden Sie auch direkt unter www.chargeandfuel.de.

  1. chargeIT mobility GmbH, E-WALD GmbH, EWE-VERTRIEB GmbH, innogy SE, Sales & Solutions GmbH (EnBW), smartlab Innovationsgesellschaft mbH (ladenetz.de), Stromnetz Hamburg GmbH und UNION TANK Eckstein GmbH & Co. KG. Stand April 2017. Änderungen vorbehalten.